Liederliches

einladung - vertont von Kristina Kuzminskaite

Trombone
Musik: Kristina Kuzminskaite
Text: Lothar Thiel
Aufgenommen in Rottenbuch, am 1. Dezember 2015

     
Im Herbst 2015 vereinbarten Kristina Kuzminskaite und Lothar Thiel, beide Mitglieder des Münchner Künstlervereins REALTRAUM, ein Liederprojekt. Dabei vertont die Musikerin Thiels Gedichte teils durch eigene Kompositionen, teils durch Bearbeitung von bereits vorhandenen Stücken. Sie singt einladung und begleitet sich selbst am Klavier. (Anhören: Siehe ganz unten!)

Kristina Kuzminskaite ist vielseitig aktiv: Unter anderem unterrichtet sie, ist im Bereich der Kirchenmusik tätig und leitet das Orchester der Stadt Schongau. Am 25. September 2016, um 16 Uhr, gestaltet sie mit diesem im Schongauer Ballenhaus die Nachmittagsmusik: „Telemann im Herbst“, zu der auch Mitglieder des REALTRAUM Beiträge leisten werden.
     
   
Text:

einladung
                 
ludger lebt nur noch von lauch
tilmann kümmert sich um’s essen
denn hermine hat’s vergessen
stine steht zu ihrem bauch
     
britt wird eine oper schreiben
gregor meint das könnt er auch
svenja leidet unter‘m rauch
else will an kurt sich reiben
     
schirin schlürft derweil ein bier
lilli leckt an birnenscheiben
bernd begreift die welt nicht mehr
   
inga sagt ‘s war schön bei dir
denn sie will nicht länger bleiben
carmens brandyglas steht leer.

Anhören
Für optimales Hörvergnügen wird empfohlen, diese Webseite in Mozilla Firefox, Google Chrome oder Opera anzusehen. Zum Abspielen wird die aktuellste Version des Flash Players benötigt, hier verfügbar.